Insel und Umgebung

Die Insel
Die größte und westlichste westfriesische Insel Texel hat eine Fläche von 16.000 Hektar bei einer Länge von 26 km und einer Breite von 9,6 km.

Geprägt ist die Insel von einer vielfältigen Landschaft mit Dünen, Wäldern, Poldern, heimeligen Dörfern und einer geselligen Bevölkerung. Auf der Insel leben ungefähr 14.000 Einwohner und genau so viele Schafe. Ein großer Teil der Insel besteht aus Naturgebieten, diese beherbergen eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren.

Von De Koog aus können Sie mit mit dem Fahrrad, zu Fuss oder mit dem Auto die Vielfältigkeit der Insel erkunden. Der zauberhafte Hafen in Oudeschild ist ebenso eine Attraktion, wie das verträumte Dörfchen De Cocksdorp, dass mit seinen spätmittelalterlichen Bürgerhäusern an das goldene Zeitalter der Niederlande erinnert.

Für Kinder ist Texel ein besonderes Abenteuer. So ist es keine Seltenheit neugierige Seehunde vom Strand aus im Meer zu beobachten, oder Kühe und Schafe aus nächster Nähe zu sehen. Sich auf den liebevoll gestalteten Spielplätzen in den Dünen auszutoben macht einfach richtig Spass und wer einen Drachen steigen lassen möchte wird schnell herausfinden, dass Texel dafür perfekt ist. Nach einem anstrengenden Tag am Strand und in den Dünen, bietet es sich an, bei einem leckeren Pfannkuchen oder einer Frikandel den Tag ausklingen zu lassen.

Natur- und Vogelschutzgebiete finden sich entlang der ganzen Küste und bieten ein atemberaubendes Panorama unberührter Natur, die jeden Urlaub zum Erlebnis macht.

De Koog
Nur durch zwei Dünenreihen von der Nordsee getrennt liegt der lebendige Badeort De Koog. Es ist das touristische Zentrum der Insel und ein lebendiger Ort mit zahlreichen Kneipen, Cafés, Restaurants und einer Bowlinganlage. Es gibt zudem mehrere Supermärkte, die teilweise auch am Sonntag geöffnet haben. Nicht zu vergessen die zahlreichen kleinen Geschäfte, die Fahrradverleiher und eine Tankstelle. Am Strand befinden sich weitere Restaurants und das Naturerkundungszentrum Ecomare", welches die Flora und Fauna der Insel näherbringt.

Und auch in den Wäldern vor den Dünen De Koog's warten einige Überraschungen. So findet sich in einem Wald handgefertigte Holzskulpturen, die den Wald zu einem Märchenland werden lassen. Reitwege und wunderschöne Wanderstrecken für die Zwei- und Vierbeiner sind allgegenwärtig.



Freizeittipps

  1. Angeln
  2. Hallenbad „Calluna“
  3. Joggen
  4. Kitesurfen
  5. Schifffahrt/Bootstour
  6. Schwimmen
  7. Spielplatz
  8. Radfahren
  9. Wandern
  10. Wassersport
  11. Wattwandern
  12. Wellensurfen
  13. Windsurfen